Band 248, 2017, Titel: documenta 14 Rundgang, S. 186

06 Kulturzentrum Schlachthof

María Magdalena Campos-Pons und Neil Leonard

Das in der Kasseler Nordstadt gelegene Kulturzentrum Schlachthof wurde 1976 als multikultureller Treffpunkt gegründet. Derzeit wird das gesamte Gebäude renoviert und ist geschlossen. Als Ersatz dient eine kleine aus Metallgerüsten und Planen konstruierte Halle. Die temporäre Außenstruktur verfügt außerdem über eine Bar mit Biergarten.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de