Band 231, 2015, Nachrichtenforum: Biennalen, S. 10

BIENNALE VENEDIG

Normalerweise beginnt die Biennale von Venedig jeweils im Juni. Doch wegen der Eröffnung der World Expo in Mailand wird die 56. Kunst-Biennale diesmal vorverlegt (9. Mai bis 22. November 2015). Hauptschauplatz der seit 1895 ausgerichteten Veranstaltung sind die Giardini im Stadtteil Castello. Dort haben 28 Länder ihre Pavillons. Andere Länder, die dort keinen eigenen Pavillon unterhalten, stellen ihre Künstler über die Stadt verstreut in angemieteten Räumen aus. Den ersten Länderpavillon richteten übrigens 1907 die Belgier ein. Ergänzt wird dieses Länderprogramm durch eine kuratierte Themenausstellung im Arsenale (Zeughaus an der Schiffswerft und dem Flottenstützpunkt der früheren Republik Venedig). Präsident der Biennale di Venezia ist sei

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 248 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de