Band 202, 2010, Kunstforum-Gespräche, S. 428

Wir setzen hohe Maßstäbe

Rolf Kuhn, der Geschäftsführer der IBA Fürst-Pückler-Land, im Gespräch mit Claudia Wahjudi

Vor zehn Jahren begann die Internationale Bauausstellung Fürst-Pückler-Land mit der Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft im Brandenburger Braunkohlerevier. Jetzt läutet sie, fast zeitgleich mit der IBA Stadtumbau in Sachsen-Anhalt, ihr Finale ein. Von den 30 Projekten, die sie in Arbeit hatte, sind 20 verwirklicht. Für Kunstforum International zieht Geschäftsführer und Ideengeber Rolf Kuhn, 63, Bilanz.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 248 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de