Band 202, 2010, Ausstellungen: Berlin, S. 302

Peter Funken

Ich weiss was du nicht siehst

Kunstraum Kreuzberg, Berlin, 20.3. – 9.5.2010

Es ist eine überraschende Ausstellung, in mehrfacher Hinsicht. Dies beginnt mit dem Titel, der den Gedanken an einen Dialog nahe legt – aber zwischen wem eigentlich? fragt man, und ist damit bereits im Feld der Spekulation angelangt. Die Ausstellung, so die drei Kuratoren Ina Bierstedt, Bettina Carl und Thore Krietemeyer, widmet sich dem Thema, in welcher Form und Bedeutung Nichtwissen und Noch-Nichtwissen im künstlerischen Produktionsprozess stattfindet, auf ihn einwirkt, ihn beeinflusst. Dies ist wahrhaft ein großes Thema und ich wäre, hätte ich nicht vorher davon gelesen, kaum darauf gekommen, dass diese Ausstellung davon handeln soll. Mit dem Konzeptgedanken wird auf etwas vollkommen Grundlegendes verwiesen, denn mit fast jeder Kunst d

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 248 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de