Band 246, 2017, Ausstellungen: München, S. 298

Harun Farocki

Counter Music

Haus der Kunst 10.03. – 28.05.2017

von Jolanda Drexler

In letzter Zeit ist eine deutliche Repolitisierung unserer Gesellschaft festzustellen, was sich in einer durchweg höheren Wahlbeteiligung und vermehrten Parteieintritten manifestiert – sogar junge Menschen, die ja pauschal unter Hedonismus-Verdacht standen, interessieren sich wieder für Politik. So machte „Die Zeit“ vom 23. März mit der Schlagzeile „Die Rückkehr des Politischen“ auf, und selbst auf der Leipziger Buchmesse waren politische Themen allgegenwärtig. Die Ursachen sind sattsam bekannt: breite Erschütterung der Gesellschaft, ausgelöst durch weltweit massiv erstarkenden Rechtspopulismus als eine Folge von islamistischem Terror und unkontrollierten Flüchtlingsströmen. In solch einer politisch wachen Zeit kommt eine Ausstellung des d

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de