Band 244, 2017, Titel: Die neue Auftragskunst, S. 112

Sabine Haag

Generaldirektorin des Kunsthistorischen Museum Wien

Kunst im Tempel

Ein Gespräch von Sabine B. Vogel

Sabine Haag ist 1962 geboren in Bregenz/Vorarlberg, studierte Anglistik, Amerikanistik und Kunstgeschichte und promovierte 1995 zum Doktor der Philosophie an der Universität Wien über „Studien zur Elfenbeinplastik des 17. Jahrhunderts. Vorarbeiten für einen systematischen Katalog der Elfenbeinarbeiten des Kunsthistorischen Museums Wien“. Seit 1995 ist sie am Kunsthistorischen Museum Wien (KHM) tätig, zunächst als Kustodin der Kunstkammer und der Weltlichen und Geistlichen Schatzkammer, ab 2002 als Stellvertretende Direktorin, 2007 als Direktorin der Kunstkammer und der Weltlichen und Geistlichen Schatzkammer und seit 2009 Generaldirektorin des KHM mit MVK und ÖTM.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de