Band 243, 2016, Ausstellungen: Hagen, S. 314

30 Jahre Sprayer

„In fast jeder Stadt, in der ich meine Spraybananen- Projekte machte, wurde ich auch verhaftet.“

Osthaus Museum Hagen 30.09.2016 – 15.01.2017
von Claudia Posca

Alles so schön gelb hier, einfach und klar ist das mit der Spraybanane von Thomas Baumgärtel nicht. Zwar ziert das exotische Stück, inzwischen etabliert als Ikone, Markenzeichen, Ehre und Auszeichnung für jeden Ort, wo sie prangt, rund 4000 (!) Institutionen auf internationalem Parkett. Und signalisiert: Wo Banane drauf ist, ist auch Kunst drin.’ Doch Baumgärtel-Kunst ist weit mehr als die Bananisierung auserwählter Locations.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de