Band 189, 2008, Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte, S. 436

Aktion „Transfair“

Zu den Wahrzeichen Innsbrucks gehört das „Goldene Dachl“. Dabei handelt es sich um ein Gebäude mit vergoldeten Dachschindeln über der Loggia. Im Oktober 2007 führte die Künstlergruppe „plattform kunst~öffentlichkeit“ (Andrea Baumann, Christopher Grüner, Michaela Niederkircher, Robert Pfurtscheller, Christine Prantauer, Jeannot Schwartz) an diesem historischen Monument ihre Aktion „transfair“ durch. Die Künstler ersetzten eine der goldenen Dachschindeln durch eine einfache hölzerne Schindel von einem Stall im Tiroler Wipptal. Im Gegenzug bekam der Stall an genau derselben Stelle die goldene Schindel ins Dachgebälk eingesetzt. Dazu notierten sie in ihrem Pressetext: „Das Projekt beleuchtet Themen wie Stadt und Land, Zentrum und Peripherie, (t

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 253 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de