Band 170, 2004, Gespräche mit Künstlern, S. 208

WILLIAM KENTRIDGE

DIE GESTALT DER SPUR, DIE GESTALT DES ERINNERNS

EIN GESPRÄCH MIT MAGDALENA KRÖNER

Der südafrikanische Künstler William Kentridge arbeitet als Zeichner, Trickfilmer und Theaterregisseur. Er wurde vor allem durch seine auf Kohlezeichnungen basierenden Animationsfilme bekannt. Seine narrativen, expressiven Tableaus kreisen um die tiefgreifenden Umwälzungen der südafrikanischen Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de