Band 46, 1981, Titel: Erotik in der Kunst heute, S. 96

"Gott oder Geißel?-"

Eine Frage ohne Antwort von Annelie Pohlen

Wie auch immer man Eros sehen will, eines ist gewiß, er ist der Rebell gegen das Hordendiktat der Gesellschaft. Aus diesem Konflikt bezieht der Künstler, Partner von Eros, seine schöpferische Kraft, um Anpassung zu verweigern, das Diktat der Gesellschaft zu überwinden.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de