Band 250, 2017, Ausstellungen: Frankfurt a. M. und Hamburg, S. 290

Peter Saul

Schirn Kunsthalle
02.06. – 03.09.2017
Sammlung Falckenberg
30.09.2017 – 28.01.2018
von Matthias Reichelt

Warhol und Koons sind gefühlt alle fünf Jahre irgendwo in der Bundesrepublik zu sehen. Das ist befremdlich und langweilig zugleich, angesichts der ersten (!) Museumsausstellung in Deutschland mit den einzigartigen Gemälden des 83-jährigen US-amerikanischen Malers Peter Saul. Dabei ist der 1934 in San Francisco geborene und heute in Germantown, Upstate New York lebende Maler durchaus kein Unbekannter. Allerdings wurde er schon immer stärker von Künstlerkollegen wie zum Beispiel Paul McCarthy und Mike Kelley geschätzt als von der Kritik und der Museumswelt.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 254 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein: Anmelden

Autor
Matthias Reichelt

* 1955, Deutschland

weitere Artikel von ...

Wichtige Personen in diesem Artikel
Peter Saul

* 1934, San Francisco, Verein. Staaten

weitere Artikel zu ...

Weitere Personen
Philip Guston

* 1913, Montreal, Kanada; † 1980 in Woodstock, Verein. Staaten

weitere Artikel zu ...

Blalla W. Hallmann

* 1941, Quirl, Deutschland; † 1997 in Köln, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Martina Weinhart

weitere Artikel zu ...