Band 248, 2017, Titel: documenta 14 Gespräche, S. 312

Dieter Roelstraete

Im Dickicht der Vergangenheit

Ein Gespräch von Susanne Boecker

Dieter Roelstraete ist Teil des kuratorischen Teams der documenta 14. Von 2012 bis 2015 war der Belgier Kurator am Museum of Contemporary Art in Chicago. Dort organisierte er unter anderem die Ausstellungen „Goshka Macuga: Exhibit, A“ (2012), „The Way of the Shovel: Art as Archaeology“ (2013), „The Freedom Principle: Experiments in Art and Music 1965 to Now“ (2015, mit Naomi Beckwith) und „Kerry James Marshall: Mastry“ (2016, mit Ian Alteveer und Helen Molesworth).  

Von 2003 bis 2011 war Roelstraete Kurator am Museum für zeitgenössische Kunst Antwerpen (M HKA). Er gehört zurzeit auch dem Thought Council, einer kuratorischen Denkfabrik der Fondazione Prada in Mailand und Venedig, an. Als ehemaliger Herausgeber von Afterall und Mitbegründer der Zeitschrift F.R. DAVID hat Roelstraete umfangreich zur Gegenwartskunst und zu ihren philosophischen Fragen veröffentlicht. Susanne Boecker traf ihn im Garten des Palais Bellevue, seiner derzeitigen Wohnadresse in Kassel.  

Susanne Boecker: Die Ausstellung in der Neuen Galerie wird oft als „Herz“ der documenta-Ausstellung hier in Kassel bezeichnet.  

Dieter Roelstraete: Die Neue Galerie ist der Ort, an dem die historischen Referenzen, die der kuratorischen Recherche der documenta 14 zugrunde liegen, zusammengebracht werden. Sie ist also ein guter Ort, um einen Einstieg in die documenta 14 zu bekommen und die historischen Fragestellungen eines Großteils der kuratorischen Recherche zu verstehen.  

Vor ein paar Tagen sagte jemand zu mir, die Neue Galerie sei „das Gehirn“ der documenta 14. Das hat mir natürlich geschmeichelt, weil ich hier viel gearbeitet habe. Aber so ist es nicht gemeint. Wirklich nicht – auch wenn ich den Vergleich verstehe. Die Ausstellung ist viel zu dezentralisiert, viel zu fragmentiert, um ein solches „Herzstück“ zu haben. Aber natürlich ist die Neue Galerie sehr wichtig.  

Sie waren der Hauptkurator der Neuen Galerie?  

Ich bin nicht derjenige, der die Neue Galerie kuratiert hat, denn jeder einzelne Ausstellungsort ist das Produkt eines kollaborativen kuratorischen Prozesses. Es gab zwei Kuratoren, die permanent in Kassel waren, Hendrik Folkerts und ich. Wir haben für zweieinhalb Jahre in Kassel gelebt. Daher hatten wir sehr gute Kenntnisse der verschiedenen Institutionen und Orte.  

Wie wurde dieser Teil der documenta-Ausstellung entwickelt? Welche Idee stand am Anfang?  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein: Anmelden

Autor
Susanne Boecker

* 1961, Wuppertal, Deutschland

weitere Artikel von ...

Wichtige Personen in diesem Artikel
Dieter Roelstraete

* , Belgien

weitere Artikel zu ...

Adam Szymczyk

* 1970, Trybunalski, Polen

weitere Artikel zu ...

Weitere Personen
Ernst Barlach

* 1870, Wedel, Deutschland; † 1938 in Rostock, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Joseph Beuys

* 1921, Krefeld, Deutschland; † 1986 in Düsseldorf, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Arnold Bode

* 1900, Kassel, Deutschland; † 1977 in Kassel, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Lorenza Böttner

weitere Artikel zu ...

Arno Breker

* 1900, Elberfeld, Deutschland; † 1991 in Düsseldorf, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Gustave Courbet

* 1819, Ornans, Frankreich; † 1877 in La-Tour-de-Peilz, Schweiz

weitere Artikel zu ...

Carl Friedrich Echtermeier

* 1845, Kassel; † 1910

weitere Artikel zu ...

Maria Eichhorn

* 1962, Bamberg, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Pavel Filonov

* 1883, Moskau, Rußland; † 1941

weitere Artikel zu ...

Hendrik Folkerts

* , Niederlande

weitere Artikel zu ...

Rupprecht Geiger

* 1908, München, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Ludwig Emil Grimm

* 1790, Hanau, Deutschland; † 1863 in Kassel, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Cornelia Gurlitt

* 1890, Dresden, Deutschland; † 1919

weitere Artikel zu ...

Hildebrand Gurlitt

* 1895 , Dresden, Deutschland; † 1956 in Düsseldorf, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Louis Gurlitt

* 1812, Hamburg, Deutschland; † 1897

weitere Artikel zu ...

Theodor Heuss

* 1884 , Brackenheim, Deutschland; † 1959

weitere Artikel zu ...

Edi Hila

* 1949, Shkoder, Albanien

weitere Artikel zu ...

Alexander Kalderach

* 1880, Hamburg, Deutschland; † 1965

weitere Artikel zu ...

Leo von Klenze

* 1784, Schladen; † 1864 in München

weitere Artikel zu ...

Maria Lai

* 1919, Ulassai, Italien; † 2013 in Cardeddu

weitere Artikel zu ...

Rosalind Nashashibi

* 1973, Croydon, Grossbritanien

weitere Artikel zu ...

Friedrich Schlegel

* 1772, Hannover, Deutschland; † 1829 in Dresden, Deutschland

weitere Artikel zu ...

David Schutter

* 1974, Verein. Staaten

weitere Artikel zu ...

Annie Sprinkle

* 1954, Philadelphia, Verein. Staaten

weitere Artikel zu ...

Vivian Suter

* 1949, Buenes Aires, Argentinien

weitere Artikel zu ...

Alina Szapocznikow

* 1926, Kalisz, Polen; † 1973 in Praz-Coutant, Frankreich

weitere Artikel zu ...

Cecilia Vicuña

* 1948, Chile

weitere Artikel zu ...

Elisabeth Wild

* 1922, Wien, Österreich

weitere Artikel zu ...

Johann Joachim Winckelmann

* 1717, Stendal, Deutschland; † 1768 in Triest, Italien

weitere Artikel zu ...

Fritz Winter

* 1905, Altenbögge, Deutschland; † 1976 in Herrsching, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Andrzej Wróblewski

* 1927, Wilnie, Polen; † 1957 in Tatry, Polen

weitere Artikel zu ...

Adolf Ziegler

* 1892, Bremen, Deutschland; † 1959 in Varnhalt, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Pierre Zucca

* 1943, Paris, Frankreich; † 1995

weitere Artikel zu ...

Biennalen
documenta

D – Kassel

weitere Artikel zu ...