Band 248, 2017, Titel: documenta 14 Rundgang, S. 420

30 Gloria Kino

Wang Bing

1954 eröffnet, gehört das Gloria Kino zu den ältesten Kinos Deutschland. Die typische Architektur jener Zeit ist bis heute erhalten, hier laufen „anspruchsvolle Filme abseits des Mainstream“, wie die Selbstbeschreibung lautet, im Juni 2017 etwa der Dokumentarfilm „Beuys“ des deutschen Regisseurs und Autors Andres Veiel. Während der documenta läuft hier eine Retrospektive des vollständigen filmischen Werks von Wang Bing (1967, China), dazu Fotografien und Archivmaterial.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 248 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de