Band 244, 2017, Titel: Die neue Auftragskunst, S. 126

Daniela Zyman

Chefkuratorin der Thyssen-Bornemisza Art Contemporary, Wien

Carte Blanche

Ein Gespräch von Sabine B. Vogel

Daniela Zyman ist Chefkuratorin der Thyssen-Bornemisza Art Contemporary in Wien. Von 1995 bis 2001 war sie als Kuratorin und Chefkuratorin am MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst in Wien tätig; sie ist Gründungsmitglied des MAK Center for Art and Architecture im Schindler Haus in Los Angeles, dem sie mehrere Jahre lang vorstand. Von 2000 bis 2003 war sie künstlerische Leiterin des Künstlerhauses Wien und des A9 forum transeuropa. An der Universität für angewandte Kunst Wien lehrte sie Kritische Theorie; sie hat zahlreiche Bücher herausgegeben und Beiträge für Kataloge und internationale Zeitschriften verfasst.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 244 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de