Band 246, 2017, Ausstellungen: Stuttgart, S. 296

Post-Peace 

Verleugnete Wirklichkeit

Württembergischer Kunstverein Stuttgart 25.02. – 07.05.2017

von Johannes Meinhardt

Die Ausstellung Post-Peace war 2016 von Katia Krupennikova, Amsterdam, für die Kulturinstitution der türkischen Bank Akbank in Istanbul kuratiert worden; kurz vor der Eröffnung wurde sie jedoch, aus bemerkenswert fadenscheinigen Gründen, abgesagt. Um zwei Künstler erweitert, ist sie jetzt in Stuttgart zu sehen.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 246 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de