Band 245, 2017, Ausstellungen: Hamburg, S. 246

The History Show

Kunstverein in Hamburg 28.01. – 02.04.2017
von Rosa Windt

Die Identität des Kunstvereins in Hamburg befindet sich seit 200 Jahren im Umbruch. 1817, gegründet durch die Bürger seiner Stadt und in einer bis in die Gegenwart währenden Abhängigkeit von diesen, emanzipiert sich der Verein zu Beginn des 20. Jahrhunderts zunehmend und definiert sich anhand der gezeigten künstlerischen Positionen. Referierten Ausstellungstitel vor 1910 stets auf den Kunstverein und das ausgestellte Medium: Fotografie Ausstellung, Aquarell Ausstellung, Ausstellung des Hamburger Kunstvereins, markieren Ausstellungen wie Internationale Photographische Ausstellung für Bildnis und Figurenbild im Jahre 1911 oder Frauen von Frauen gemalt, 1931 den Beginn einer dezidiert programmatischen Auseinandersetzung. In dieser Hinsicht pr

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 248 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de