Band 248, 2017, Titel: documenta 14 Gespräche, S. 120

Bonaventure Soh Bejeng Ndikung

Das Radio als Forum der documenta

von Heinz-Norbert Jocks

„Every Time A Ear di Soun“, ein Radioprogramm der documenta 14 in Kooperation mit Deutschlandradio Kultur, geht auf eine Idee des Kurators Bonaventure Soh Bejeng Ndikung zurück. Er versteht dieses als Kunst, Medium für Kunst und Ausstellungsfläche. Acht Radiosender aus Griechenland, Kamerun, Kolumbien, dem Libanon, Brasilien, Indonesien, den USA und Deutschland gestalten während der documenta für jeweils drei Wochen akustische Kunstwerke. Neben ihrem bestehenden Programm senden die Stationen täglich mehrere Stunden neben eigens für die documenta 14 produzierten Werken auch Archivmaterialien und Aufnahmen aus den öffentlichen Programmen der documenta 14.  

Die Verflechtungen zwischen Stimmen, Sprachen, Geräuschen und Musik bis zum Übergang zur Performativität sowie die körperliche Erfahrung akustischer Phänomene innerhalb psychischer und physischer Räume sind Themen dieses Radioprogramms. Klang spielt besonders in den Gesellschaften eine grundlegende Rolle, in denen neben visueller Kultur auch akustisches Wissen durch mündliche Überlieferungen vermittelt wird. Geräusche überschreiten visuelle und schriftliche Logik. Geschichte, die über Worte hinaus hörbar und physisch erfahrbar wird, wird so von einer Generation zur nächsten weitergegeben. Das Akustische existiert nicht ohne Räume des Austauschs und das Partizipative, die Fähigkeit zu teilen und andere mitzunehmen.  

Every Time A Ear di Soun befasst sich mit den oralen Traditionen und akustischen Phänomenen als Form des Wissensaustauschs und sinnt darüber nach, wie sich durch Klang Körper, Orte, Räume und Geschichte synchronisieren lassen.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 248 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein: Anmelden

Autor
Heinz-Norbert Jocks

* 1955, Düsseldorf, Deutschland

weitere Artikel von ...

Wichtige Personen in diesem Artikel
Bonaventure Soh Bejeng Ndikung

* 1977, Yaoundé, Kamerun

weitere Artikel zu ...

Weitere Personen
Halida Boughriet

weitere Artikel zu ...

Nicholas Bussmann

* 1970 , Berlin, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Hans Haacke

* 1936, Köln, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Satch Hoyt

* 1957, London, Grossbritanien

weitere Artikel zu ...

Olaf Nicolai

* 1962, Halle, Deutschland

weitere Artikel zu ...

Ahmet Öğüt

* 1981, Diyarbakır, Türkei

weitere Artikel zu ...

Biennalen
documenta

D – Kassel

weitere Artikel zu ...